Stand: 05.08.2020
Wie sieht die aktuelle Corona-Situation in Serbien aus?
Wir zeigen die aktuellen Statistiken für Serbien wie Anzahl von Covid-19-Fällen, Geheilte, Gestorbene …; wie oft getestet wurde, wie sich die Zahlen entwickelt haben und wie sie im Verhältnis zur Bevölkerungszahl aussehen.
Unsere vier zentralen Grafiken/Tabellen und warum wie statistische Daten für die zusammentragen, erklären wir auch noch kurz.

Wie sieht die aktuelle Corona-Situation in Serbien aus? Wie geht es unseren Freunden und Partnern?

Nachdem in den letzten Tagen die Zahl der Neuinfektionen stark anstieg, hat der Krisenstab trotz zahlreicher Proteste die epidemiologischen Maßnahmen gegen das Coronavirus wieder verschärft.
Die Regierung hat in der letzten Juliwoche ein zweites Unterstützungspaket für die Wirtschaft beschlossen. Neben Kredit- und Steuerstundungen gibt es auch wieder eine Direkthilfe für Arbeitskräfte mit teilweiser Übernahme von Lohnkosten.

Wir haben unseren Freund und Partner Misa Kolic gefragt, wie es ihm und seiner Familie mit dieser Pandemie geht , wie die Stimmung im Land ist und was er über die Zukunft denkt. Hier ist seine Antwort: Es ist fast sechs Monate her, seit das Coronavirus in unser Leben getreten ist. Es ist das erste Mal in unserem Leben, dass wir so etwas erleben. Glücklicherweise sind meine Familie und ich bei guter Gesundheit und pflegen einen guten Geist und Optimismus. Die letzten zwei Wochen sind wir in unserem Sommerhäuschen in einer wunderschönen Sicevo-Schlucht, etwa 20 km von der Stadt Niš entfernt, in der ich wohne. Hier ist viel entspannter und das Leben verläuft normal. Wir sehen und treffen hier nicht viele Leute, daher scheint alles regelmäßig zu sein. Wir versuchen aktiv zu sein, gehen spazieren, fahren Kajak im Fluss und fahren Fahrrad.
Die Maßnahmen gegen Coronavirus waren sehr unterschiedlich. Das Land begann mit einer sehr entspannten Haltung gegenüber dem Virus, kurz nachdem sich dies mit sehr strengen Einschränkungen und einer Ausgangssperre geändert hatte. Nach 2 Monaten wurde die Ausgangssperre aufgehoben und viele Einschränkungen wurden gelockert. Das brachte die Leute zurück in Café-Bars, Restaurants und
Clubs, während sich die Situation mit Coronavirus verschlechterte. Das Virus verbreitete sich speziell unter jungen Menschen, die nachts ausgehen und sich so verhalten, als ob die Krankheit keine Bedrohung darstellt. Jetzt sind wir mit Einschränkungen zurück, viele Menschen tragen Masken auf der Straße, Masken sind in Innenräumen obligatorisch, es gibt spezielle Vorschriften für Transfers und viele andere öffentliche Orte. Die Situation ist in allen Ländern ziemlich gleich und die meisten Grenzen für serbische Bürger sind immer noch geschlossen.
Die Stimmung unter den Menschen variiert von sehr entspannt bis ängstlich. Die ersten leiden nur, weil sich ihre Urlaubspläne geändert haben und sie in den Sommerferien nicht nach Griechenland oder Montenegro reisen konnten, und die zweiten haben Angst um ihr Leben und gehen monatelang kaum aus ihren Häusern.
Es ist schwierig, zukünftige Ereignisse vorherzusagen, aber ich bin ein Optimist und hoffe, dass sich die Situation weltweit verbessern wird. Es ist kein lokales Problem, und was wir hier erleben, ist eine Reflexion der Ereignisse auf der ganzen Welt. Ich glaube nicht, dass das Leben nach dieser Krise besser wird. Andererseits denke ich nicht, dass es schlimmer sein wird. Ich denke, dass es mit einigen neuen Maßnahmen in Bezug auf Hygiene, Reisen oder so ziemlich dasselbe sein wird.
Alles Gute für euch und alle Biss Reisen !!

Einwohnerzahl:8.737.371Serbien
Wie oft wurde getestet?686.4884. Aug.
Differenz zu Vortag (Infiz):04. Aug.
Infizierte insgesamt:26.4514. Aug.
Noch-Infizierte11.8064. Aug.
Geheilte insgesamt14.0474. Aug.
Coronatote insgesamt5984. Aug.
Neu Infiz/7 Tage2.3104. Aug.
Getestete / 100.000 EW7.8574. Aug.
Infizierte / 100.000 EW302,74. Aug.
Noch-Infizierte / 100.000 EW135,14. Aug.
Tote pro 100.000 EW6,84. Aug.
Letalität (Tote/infiz.)2,3%4. Aug.
Neu Infiz/7 Tage/100 T EW26,44. Aug.

Warum tragen wir statistische Daten für Serbien zusammen?

In Serbien haben wir mehrere spannende Reisen, die wir in den letzten Jahren immer mehr ausgebaut haben. Auf meinen etlichen Reisen nach Serbien und die Nachbarländer habe ich das Land und seine Bewohner lieben gelernt. Dieses Land ist in unseren Breiten bei vielen Menschen noch sehr unbekannt. Es gibt wunderschöne Landschaften nicht nur entlang der Donau und durchs Eiserne Tor, sondern auch im weniger bekannten Süden des Landes. Auch Belgrad als die Metropole des Balkans ist ein echtes Hightlight.

Die vier zentralen Darstellungen (Grafiken und Tabellen)

Infizierte GesamtNoch infiziertegeheiltgestorbenNeu infiziertInfizierte / 100.000 EWTote/ 100.000 EWLetalität Tote/ Infizierte
01. Mrz00000000,0%
02. Mrz00000000,0%
03. Mrz00000000,0%
04. Mrz00000000,0%
05. Mrz00000000,0%
06. Mrz11001000,0%
07. Mrz11000000,0%
08. Mrz11000000,0%
09. Mrz11000000,0%
10. Mrz55004000,0%
11. Mrz1212007000,0%
12. Mrz1919007000,0%
13. Mrz31310012000,0%
14. Mrz46460015100,0%
15. Mrz4646000100,0%
16. Mrz5554019101,8%
17. Mrz65640110101,5%
18. Mrz83820118101,2%
19. Mrz1031020120101,0%
20. Mrz1351340132200,7%
21. Mrz1711700136200,6%
22. Mrz2222210151300,5%
23. Mrz2492480127300,4%
24. Mrz3033020154300,3%
25. Mrz3843800481401,0%
26. Mrz384380040401,0%
27. Mrz4574530473500,9%
28. Mrz5285240471600,8%
29. Mrz659649010131801,5%
30. Mrz74172801382801,8%
31. Mrz78576901644902,0%
01. Apr9008840161151001,8%
02. Apr1.0601.0320281601202,6%
03. Apr1.1711.1400311111302,6%
04. Apr1.4761.4370393051702,6%
05. Apr1.6241.5800441481912,7%
06. Apr1.9081.8570512842212,7%
07. Apr2.2002.1420582922512,6%
08. Apr2.4472.3860612472812,5%
09. Apr2.6662.6010652193112,4%
10. Apr2.8672.8010662013312,3%
11. Apr3.1053.0340712383612,3%
12. Apr3.3803.3060742753912,2%
13. Apr3.6303.5500802504212,2%
14. Apr4.0543.9690854244612,1%
15. Apr4.4654.3710944115112,1%
16. Apr4.8734.7740994085612,0%
17. Apr5.3185.21501034456111,9%
18. Apr5.6905.0445361103726511,9%
19. Apr5.9945.2406371173046912,0%
20. Apr6.3185.4437531223247211,9%
21. Apr6.6305.6358701253127611,9%
22. Apr6.6305.63587012507611,9%
23. Apr6.6305.63587012507611,9%
24. Apr7.4836.2451.0941448538621,9%
25. Apr7.4836.2451.09414408621,9%
26. Apr7.7796.4761.1521512968921,9%
27. Apr8.0426.7041.1821562639221,9%
28. Apr8.2756.9041.2091622339522,0%
29. Apr8.7247.2591.29217344910022,0%
30. Apr9.0097.4871.34317928510322,0%
01. Mai9.0097.4871.343179010322,0%
02. Mai9.2057.6411.37918519610522,0%
03. Mai9.3627.7471.42618915710722,0%
04. Mai9.4647.7201.55119310210822,0%
05. Mai9.5577.7861.5741979310922,1%
06. Mai9.6777.7541.72320012011122,1%
07. Mai9.7917.6171.97120311411222,1%
08. Mai9.8487.4822.1602065711322,1%
09. Mai9.9437.2812.4532099511422,1%
10. Mai10.0327.0872.7322138911522,1%
11. Mai10.0327.0872.732213011522,1%
12. Mai10.1766.6683.29021814411622,1%
13. Mai10.2436.4233.6002206711732,1%
14. Mai10.2946.2483.8242225111832,2%
15. Mai10.3746.0664.0842248011932,2%
16. Mai10.4385.9124.3012256411932,2%
17. Mai10.4965.7894.4792285812032,2%
18. Mai10.6105.6674.71323011412132,2%
19. Mai10.6995.6694.7992318912232,2%
20. Mai10.7335.5954.9042343412332,2%
21. Mai10.8335.5315.06723510012432,2%
22. Mai10.9195.3125.3702378612532,2%
23. Mai11.0245.2465.54123710512632,1%
24. Mai11.0925.1555.6992386812732,1%
25. Mai11.1595.0645.8572386712832,1%
26. Mai11.1935.0355.9202383412832,1%
27. Mai11.2274.9216.0672393412832,1%
28. Mai11.2754.7586.2772404812932,1%
29. Mai11.3004.6216.4382412512932,1%
30. Mai11.3544.5886.5242425413032,1%
31. Mai11.3814.5336.6062422713032,1%
01. Jun11.4124.4716.6982433113132,1%
02. Jun11.4304.4606.7262441813132,1%
03. Jun11.4544.4436.7662452413132,1%
04. Jun11.5234.4266.8522456913232,1%
05. Jun11.6674.4896.93124714413432,1%
06. Jun11.6674.4896.931247013432,1%
07. Jun11.71441011.0562484713432,1%
08. Jun11.82342611.14824910913532,1%
09. Jun11.89645711.1892507313632,1%
10. Jun11.96544711.2682506913732,1%
11. Jun12.03143211.3482516613832,1%
12. Jun12.17551211.41125214413932,1%
13. Jun12.17551211.411252013932,1%
14. Jun12.25153311.4652537614032,1%
15. Jun12.31054511.5112545914132,1%
16. Jun12.42654611.62425611614232,1%
17. Jun12.42654611.624256014232,1%
18. Jun12.52256811.6972579614332,1%
19. Jun12.61659311.7652589414432,0%
20. Jun12.70962811.8222599314532,0%
21. Jun12.80365411.8892609414732,0%
22. Jun12.89468611.9472619114832,0%
23. Jun12.99073111.9972629614932,0%
24. Jun13.09277512.05426310215032,0%
25. Jun13.37295412.15426428015332,0%
26. Jun13.5651.06812.23226519315532,0%
27. Jun13.5651.06812.232265015532,0%
28. Jun13.7921.18712.33826722715831,9%
29. Jun14.0461.31212.46427025416131,9%
30. Jun14.2881.43312.58127424216431,9%
01. Jul14.5641.62512.66227727616731,9%
02. Jul15.1051.90612.91228754117331,9%
03. Jul15.5042.14213.06429839917731,9%
04. Jul15.8292.34713.17630632518141,9%
05. Jul15.8292.34713.176306018141,9%
06. Jul16.1312.55313.26731130218541,9%
07. Jul16.4202.73713.36631728918841,9%
08. Jul16.7192.94213.44733029919142,0%
09. Jul17.0763.17313.56234135719542,0%
10. Jul17.3423.33913.65135226619842,0%
11. Jul17.7283.63913.71937038620342,1%
12. Jul18.0733.91113.78038234520742,1%
13. Jul18.3604.09113.87639328721042,1%
14. Jul18.6394.29413.94040527921352,2%
15. Jul18.9834.57413.99141834421752,2%
16. Jul19.3344.85814.04742935122152,2%
17. Jul19.7175.22814.04744238322652,2%
18. Jul20.4985.99014.04746178123552,2%
19. Jul20.4985.99014.047461023552,2%
20. Jul20.8946.37514.04747239623952,3%
21. Jul21.2536.72414.04748235924362,3%
22. Jul21.6057.06714.04749135224762,3%
23. Jul22.0317.48514.04749942625262,3%
24. Jul22.4437.88814.04750841225762,3%
25. Jul22.8528.28714.04751840926262,3%
26. Jul23.2638.69014.04752641126662,3%
27. Jul23.7039.12214.04753444027162,3%
28. Jul24.1419.56014.04753443827662,2%
29. Jul24.5209.92214.04755137928162,2%
30. Jul25.23110.61914.04756571128962,2%
31. Jul25.55210.93214.04757332129272,2%
01. Aug25.55210.93214.047573029272,2%
02. Aug25.88211.25314.04758233029672,2%
03. Aug26.45111.80614.04759856930372,3%
04. Aug26.45111.80614.047598030372,3%

Wir versuchen die Zahlen möglichst aktuell zu halten.
Mir ist wichtig, dass sich jeder Leser bewusst ist, dass die Aussagekraft solcher Zahlen begrenzt ist. Es gibt unterschiedlichste Fehlerquellen in allen Bereichen, auf die ich hier nicht näher eingehen kann. Solche Statistiken können aber bei aller Vorsicht einen wichtigen Beitrag sein um, die ein Bild der Coronasituation im Land zu bekommen.
Gebt gerne Anregungen, Kritik oder Ideen zum Vorgehen, der Aussagekraft etc.
Viel Spaß beim Beobachten.

Sascha Hechler

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.